Echo Show mit Bildschirm und Kamera

Amazon Echo Show mit Display und Kamera

Amazon Echo Show ((Bild: Amazon.com)

Amazon stellt Echo Show mit Bildschirm und Kamera als neues Alexa-Gerät der Echo-Reihe vor. Die Berichte der Vergangenheit haben sich mittlerweile bewahrheitet und Amazon hat und dem Codenamen Knight den Echo Show entwickelt. Das Gerät hat im Vergleich zum normalen Echo ein Display mit Touchscreen und sogar eine Kamera verbaut. Somit werden Eure Fragen nicht nur von Alexa beantwortet, sondern gleichzeitig hilfreiche Informationen am Display ausgegeben.

Über den Echo Show

Der Echo Show besitzt ein 7 Zoll großen Touchscreen und eine 5-Megapixel-Kamera. Über die Kamera könnt Ihr sogar für Videotelefonie verwenden. Der Echo Show kann für Telefonate zu anderen Echo Geräten verwendet werden. Dazu bekommen in den nächsten Zeit alle Echo Geräte und auch die Alexa App ein Update, welches diese Funktion freischaltet. Das 7 Zoll Display ist fest eingebaut und kann nicht gedreht oder gekippt werden. Die Kamera ist mittig oberhalb des Displays angebracht. So wie man es von Notebooks her kennt. Unterhalb des 7 Zoll großen Touchscreen befinden sich zwei Lautsprecher hinter einer Abdeckung.

Auch beim Echo Show gibt es die Möglichkeit, das Mikrofon stumm zu schalten. Mittels dieser Taste wird neben dem Mikrofon auch die Kamera deaktiviert. Wie schon der Echo, wird auch der Echo Show über W-Lan eingebunden. Ebenfalls identisch ist die Anzahl der acht hochempfindlichen Mikrofone, welche Eure Befehle belauschen. Mittels Amazon Alexa Voice Service (AVS), als das Hirn von den Echo Geräten, werden diese Befehle dann umgesetzt.So könnt Ihr dann Börsenkurse abfragen, den Wetterbericht, Sportergebnisse, Nachrichten und vieles mehr. Auch Smarthome Komponenten von z.B. innogy kann mittels Sprachbefehl von Alexa gesteuert werden.

Der Echo Show kann die Antworten von Alexa nicht nur per Sprachausgabe beantworten, sondern kann Euch auf dem Bildschirm zum Beispiel Nachrichten-Clips oder Youtube Videos, Amazon Einkaufslisten, die Wettervorhersage visualisiert oder Fotos wiedergeben. Des weiteren funktionieren auch Alexa kompatible Sicherheits- oder Babykameras mit dem Echo Show. Auch die Amazon eigenen Dienste wie Amazon Prime Video werden auf dem Display des Show wiedergegeben.

Technische Daten des Echo Show

Der Show hat eine Größe von 187 mm x 187 mm x 90 mm und ein Gewicht von 1170 Gramm. Das Gerät hat einen normalen Stromanschluss und ist nicht für eine mobile Nutzung ausgelegt.

Systemanforderungen Amazon Echo-Show

Der Echo-Show muss per WLAN verbunden werden. Dazu ist die Alexa App zu Einrichtung notwendig, welche kompatibel mit Fire OS-, Android- und iOS-Geräten ist. Bestimmte Skills und Dienste unterliegen externer Hardware und es sind ggf. ein zusätzliches Abonnement oder Gebühren möglich.

Preise und Verfügbarkeit des Echo Show

Der Echo Show kann aktuell nur in den USA für 229,99 US-Dollar vorbestellt werden. Die Auslieferung des Gerätes beginnt ab dem 27.06.2017. Wann das Gerät für Deutschland verfügbar ist, hat Amazon noch nicht angekündigt. Ein möglicher Preis könnte für die deutschen Kunden bei 239,99 Euro liegen. Aber warten wir es ab.

Amazon Video zum Echo Show